Termine
Anmelden!
Kochrezepte
Wegbeschreibung
Kontakt
 

Wählen Sie einen Kurs aus:


Ein Antipasti-Pasta Abend „schlemmen mit Vorspeisen und Nudeln“
Ein italienisches Weihnachtsmenü. "Ein Erlebnisabend"
Ein italienischer Sommer-Menü-Kochabend "Ein Erlebnisabend"
Die Italienische ländliche Gemüseküche „Fleischlos kochen“
Eine Schlemmerreise durch die Regionen Italiens
Die Süditalienische Küche „Die Küche aus Sizilien und Süditalien“
Winterliche kulinarische Köstlichkeiten aus den Regionen Italiens
Schlemmerreise nach Conversano in Apulien Termine: So. 05 bis So. 12. April 2020
Schlemmerreise nach Conversano / Apulien Sa. 10 bis Sa. 17. Oktober 2020
Schlemmerreise nach Conversano / Apulien Sa. 10 bis Sa. 17. Oktober 2020
 


Schlemmerreise nach Conversano in Apulien Termine: So. 05 bis So. 12. April 2020


Kursbeschreibung:

Verlaufs Programm Schlemmerreise nach Conversano in Apulien
Termine: So. 05 bis So. 12. April 2020

So. 05.04.20 Abfahrts- und Ankunftstag
Abfahrt von Düsseldorf (Uhrzeit und Leihwagen wird nach Anmeldung bekanntgegeben) Vom Bari-Flughafen fahren wir zum „Avantgarde Hotel nach Conversano“. Nach der Ankunft Zimmerbelegung und ein wenig Zeit ein wenig zu Entspannen. Ich hole euch dann vom Hotel ab, zeige euch die Stadt und das Haus wo wir täglich das nächste Programm anhand von Videos sehen und natürlich gemeinsam kochen werden. Je nach Ankunftszeit fahren wir in die Umgebung von Conversano zu erkunden. Nach dem Einkauf von wichtigen Lebensmittel für die Woche in der Nähe vom Hotel, schauen wir ob wir Zeit haben ans Meer zu fahren entweder wir kochen zusammen, oder wir gehen in einer klassischen Pizzeria in Conversano z.B. il Bugigattolo meine „Lieblings Pizzeria“ in Conversano
Mo. 06.04.20
Nach dem Frühstück fahren wir nach Südapulien im Salentum, schöne Landschaft am Meer und ich denke wir werden viel Schönes erleben, das für uns unvergesslich bleiben wird. Dabei werden wir Lecce, Otranto besichtigen. Danach kehren wir nach Conversano zurück zum Hotel, etwas entspannen. Zum Abendessen können wir selber bestimmen ob wir Lust haben zu kochen oder wir gehen wir in der Pizzeria.
Di. 07.04.20
Nach dem Frühstück fahren wir nach Alberobello die Stadt der Trulli, eine einmalige Fahrt in die „Valle d`itria“, wo man in einer Disney-Welt versetzt wird. Danach Fahrt in die Stadt Locorotondo, eine „Blumen und weiße Stadt“, dann fahren wir weiter nach Ostuni und Besichtigung der „weißen Stadt“. Rückkehr nach Conversano, danach werden wir zusammen das Programm für den Tag besprechen und natürlich gemeinsam kochen.
Mi. 08.04.20
Nach dem Frühstück, Fahrt nach Matera von der Unesco Weltkulturerbe gekürt, dann nach der schönen Stadt Altamura die Brotstadt, mit der Besichtigung der Kathedrale. Dann Zurückfahr nach Conversano zum Hotel, etwas entspannen, dann gemeinsam das Abendessen zusammen zubereiten, Primitivo dabei trinken und danach das Abendleben von Conversano erleben.
Do. 09.04.20 Gründonnerstag
Heute fahren wir nach dem Frühstück nach Castellana Grotte, um die bekannten Grotten zu besuchen. Dann fahren wir nach Monopoli an der Küste und dann ans Meer nach Torre Canne und dort machen wir ein Picknick, vielleicht je nach Wetter Möglichkeit auch zu dort zu baden. Nach dieser Exkursion fahren wir nach Conversano zurück, und können zusammen zu kochen. Da heute Gründonnerstag ist und ein wichtiger religiöser Tag in Apulien ist, werden wir am Abend an der berühmten Gründonnerstags Prozession in Noicattaro, eine Stadt 18 Kilometer von Conversano, teilnehmen und diese Prozession ist insoweit berühmt, da einige „Gläubiger“ oder besser gesagt „Sünder“ wie bei der Ku-Klux-Klan maskiert sind und barfuß mit einem großen Holzkreuz auf die Schulter und Fußketten die ganze Nacht alle Kirchen der Stadt besuchen und wenn sie das Kreuz ablegen, sich mit eisen ketten sich den Rücken blutig schlagen und dies nicht als Show, sondern sie tun es echt als Büßer.
Fr. 10.04.20 Karfreitag
Ein wichtiger religiöser Tag in Conversano und auch in ganz Apulien. Wir werden etwas erleben, das für uns unvergesslich bleiben wird. Bereits in der Nacht gibt es Aktivitäten in der Bevölkerung zur Vorbereitung der Karfreitagsprozession. Morgens gibt es ein Pflichtbesuch des Wochenmarktes von Conversano zu besuchen, ein Muss für uns schöner Kleider und Schuhen zu kaufen. Danach gemeinsam kochen, einen freien Nachmittag jeder für sich genießen, dann die abendlichen Karfreitags-Prozession von Conversano erleben.
Sa. 11.04.20
Nach dem Frühstück fahren wir nach Castel del Monte ein Bauwerk aus der Zeit des Hohenstaufer Kaisers Friedrich II. in Apulien. Das Schloss wurde von 1240 bis um 1250 errichtet, wahrscheinlich aber nie ganz vollendet. Insbesondere der Innenausbau scheint nicht beendet worden zu sein. Dieses Bauwerk wurde in dem Film „der Name der Rose“ nachgebildet. Ein Bauwerk, das man gesehen haben muss. Danach Zurückfahrt nach Conversano, dann gemeinsam kochen, dann müssen wir gemeinsam die Küche und Essraum reinigen, denn am nächsten Tag fahren wir leider nach Deutschland zurück.
So. 12.04.20 Abfahrtstag
Nach dem Frühstück können wir je nach Abflugdaten, bereiten wir uns auf die Abfahrt von Conversano, denn wir müssen das Leihauto am Flughafen abgeben. Diese Woche ist somit zu Ende gegangen und ich hoffe, dass wir sagen können: „Conversano war überraschend die romantischste Stadt in dieser Region - eine tolle Stadt, die das Beste der italienischen KultuKosten zur Schlemmerreise nach Conversano / Apulien
Leistungen: Linienflug eventuell mit der Lufthansa von Düsseldorf nach Bari und von Bari nach Düsseldorf. - Mietwagen 9 Sitze, von So.05 bis So. 12.4 2020, mit 6 Übernachtungen in Advangarde Residence in Conversano im Doppelzimmer (Einzelzimmer extra kostet 20€ P.P. und Nacht) . Ges.Kosten: 780€ P.P. Mit EZ 900€ P.P. Extrakosten: Für das Kochen im Haus Speisen, Getränke, Strom, Gas und andere Accessoires, sowie Autotanken und Eintrittsgelder werden auf die Gruppe anteilig aufgeteilt.
r und Geist hat.“

Abbruzzi´s Kochstudio, Universitätsstr 59, 44789 Bochum - Tel.: 0234 309771